Neuigkeiten - Allgemeines

Mitgliederversammlung zum Christ-Königs-Fest

Alter Tradition gemäß beginnt dieser Sonntag, 25.11.2012, mit einem excellenten vorbereitetem Frühstück im Vereinsheim der "Alten Schule Rossenray".

Pünktlich um 10.00 Uhr eröffnet unser Brudermeister Karlheinz Vahnenbruck lt. Einladung die Versammlung, begrüßt alle Anwesenden sowie unseren König Dirk Ritter.

Die Schützenschwestern und Schützenbrüder genehmigen die vorgeschlagene Tagesordnung. Unser 1. Brudermeister erklärt daraufhin der Versammlung die wesentlichen Gründe des Ausscheidens des bisherigen 2. Brudermeisters. Deshalb steht eine Nachwahl für diese Position an. Drei Kandidaten stellen sich der Wahl. Gewählt wird mit knappem Ergebnis unsere bisherige 1. Schriftführerin Cornelia Gerritz. Das wiederum bedeutet, dass die jetzt vakante Position des 1. Schriftführers ebenfalls neu besetzt werden muss. Der 2. Schriftführer, Joachim Weber, erklärt sich bereit für den Rest der Legislaturperiode zu kandidieren und wird gewählt. In das Amt des 2. Schriftführers wählen die Anwesenden den Schützenbruder Dirk Ritter. Weitere Veränderungen: Es findet ein Tausch der Positionen 1. Hauptmann und 2. Hauptmann statt. Das Amt des 1. Hauptmanns bekleidet wieder Peter van Elten, das des 2. Hauptmanns Joachim Weber.

Nach Abschluss der Wahlen spricht der 1. BM Karlheinz Vahnenbruck die zurzeit allgemein positive Stimmung innerhalb der Bruderschaft an und dankt ausdrücklich allen Mitgliedern, die mit ihren Aktivitäten das abgelaufene Jahr gestaltet und unterstützt haben.

Das nächste Schützenfest ist für den 17. August 2013 vorgesehen. Jedoch muss dieser Termin noch von Management des Josef-Jeurgens-Hauses Anfang 2013 bestätigt werden.

Die Schießmeister Adolf Dormann und Manfred Wrembel ehren und vergeben Pokale, Ehrenscheiben und Urkunden anläßlich des Theodor-Evertz-Pokal-Schießens sowie weiterer verschiedenen Disziplinen, in denen unsere Schützinnen und Schützen mit guten Ergebnissen abschlossen. Hier sei besonders die Leistung unseres 1. BM Karlheinz Vahnenbruck erwähnt, der beim Bundesschießen LG aufgelegt mit 300 Ringen den ersten Platz von 365 Wettkämpfern erzielen konnte.

Um 11.20 Uhr beendete Karlheinz Vahnenbruck die Versammlung und wünschte allen einen guten Nachhauseweg sowie noch einen angenehmen Sonntag.

© JW 26.11.12

 

König 2012 nach dem 65. Schuss

Bei gutem Wetter trafen sich am vergangenen Sonntag zahlreiche Mitglieder und Freunde der St. Bernhardus Bruderschaft Rossenray zum Vogelschießen auf der Wiese des Vereinsheims. Hier wurde nach alter Tradition dem, von Vogelbauer Adolf Dormann, liebevoll gestalteten Holzvogel mit der Armbrust zu Leibe gerückt. Auch wenn er sich an manchen Stellen sehr wehrte, so waren letztendlich doch die folgenden Mitglieder beim Preisschießen erfolgreich:

  • 1. Preis Kopf Mirijam Wenz,
  • 2. Preis rechter Flügel Hubert Remers,
  • 3. Preis linker Flügel Andrej Isaak, 
  • 4. Preis Schwanz Gerd Winkels. 

Den rechten Ständer holte Hubert Drießen und den linken Ständer Sascha Roggenbach vom Holz.

Nach dem Preisschießen fanden sich zwei Mitglieder, die um die Königswürde schießen wollten. Dirk Ritter und Cornelia Gerritz. Die Zwei lieferten sich einen fairen und spannenden Kampf, der durch lautstarke Anfeuerungsrufe unterstützt wurde. Mit dem 65. Schuss setzte sich Dirk Ritter durch und errang unter lautem Jubel der Zuschauer die Königswürde.

Weiterlesen: König 2012 nach dem 65. Schuss

Sondermeldung

Hier ein interessanter Hinweis - nicht nur für Mitglieder - sondern für alle diejenigen, die einmal die ehemalige "alte Schule Rossenray" besucht haben. Wir hoffen, dass diese Meldung vielleicht auch Ehemalige erreichen wird, deren Adressen nicht mehr bekannt sind oder keine Zeitungen aus unserer Region erhalten.

 

 aus Lokal-Nachrichten - Der SonntagMorgen, 29. Juli 2012

Zur Erinnerung - Aktuelles rund um das Schützenfest!

Der Vorstand möchte alle Mitglieder hiermit an die Einladung zum Bernhardusfest 2012 erinnern. Dazu sind folgende Termine geplant:

1. Freitag, 03.08.2012 - 18.30 Uhr - Prinzenschießen der Schüler und Jugend
2. Samstag, 04.08.2012 - 13.00 Uhr - Kinderfest mit Kindervogelschießen am Vereinsheim
3. Samstag, 04.08.2012 - 18.15 Uhr - Antreten zum gemeinsamen Kirchgang in Rayen im Schützenanzug
4. Samstag, 04.08.2012 - 18.30 Uhr - Vorabendmesse in Rayen - anschl. Grillen am Vereinsheim
5. Sonntag, 05.08.2012 - 14.30 Uhr - Bernhardusfest (Schützenanzug) - Versammlung im Vereinsheim

Tagesordnung:
TOP 1: Schützenfest/Stadtbundesfest 2012
TOP 2: Teilnehmer beim Vogelschießen
TOP 3: Fahnen hissen am 15.08.2012
TOP 4: Verschiedenes

ab ca. 15.00 Uhr Preis- und Königsschießen.


Hierfür werden Kuchenspenden erbeten, die bis 05.08.2012 bei Cornelia Gerritz telefonisch unter 02843 50019 anzumelden sind.

Weiterlesen: Zur Erinnerung - Aktuelles rund um das Schützenfest!

Neu!! Ostereierglücksschießen 2012

 

Die Schießmeister:
Adolf Dormann
Manfred Wrembel

im März 2012

___________
1 Die Eier werden hart gekocht vergeben!